Startseite
Startseite

CMD-Curriculum

Strukturierte Fortbildung in der Diagnostik und Therapie von CMD

Im Rahmen des Zahnmedizinstudiums in Deutschland macht die Diagnostik und Therapie craniomandibulärer Dysfunktionen nur einen extrem keinen Teil des vermittelten Wissens aus.

Zur Kompetenzerweiterung in diesem Bereich bieten die APW und die Zahnärztekammer Hamburg strukturierte Fortbildungen an. Priv.-Doz. Dr. Ahlers und Prof. Dr. Jakstat sind in beiden Curricula als Referenten wesentlich beteiligt.

Das Curriculum der Zahnärztekammer Hamburg wird seit 2008 angeboten und erfreut sich seither größter Beliebtheit. Jährlich startet daher ein entsprechendes Curriculum mit kleinen Gruppengrößen, die Veranstaltungen sind bisher immer ausgebucht gewesen..

Dauer
Das Curriculum läuft über insgesamt zwei Jahre und umfasst zwölf Termine. Alle Kurse finden am Kursort Hamburg statt, teilweise in den Fortbildungsräumen des CMD-Centrum Hamburg-Eppendorf und teilweise in den Kursräumen der Zahnärztekammer Hamburg im Fortbildungszentrum Hamburg-Billstedt.

Weitere Informationen
Nähere Informationen über die einzelnen Kursinhalte und Kursdaten sowie die Adresse der Zahnärztekammer für Nachfragen nach freien Kursplätzen finden Sie unter CMD-Curriculum.de.